Allgemeines

Mehr über Luftverschmutzung erfahren

Klassifikationen der Luftverschmutzung

Eines der häufigsten Dinge, von denen wir im Internet, Fernsehen, Radio und in Zeitungen hören, ist die Umweltverschmutzung, und das ist ein Problem. Die Luftverschmutzung ist eine der größten Bedrohungen auf dieser Erde, und nicht nur wir Menschen sehen uns den Konsequenzen unseres Handelns gegenüber. Flora und Fauna ernten auch die Nebenwirkungen der Verschmutzung und es kann manchmal sogar zum Aussterben bestimmter Arten führen.

Der Begriff Verschmutzung stammt von jeder physikalischen, chemischen oder biologischen Veränderung der Luft in der Atmosphäre. Es passiert, wenn Staub, Rauch oder schädliche Gase in die Atmosphäre gelangen. Auf diese Weise wird es Tieren, Pflanzen und Menschen schwer, zu überleben, wenn die Luft, die wir atmen, schmutzig wird.

Klassifikationen der Luftverschmutzung

Luftverschmutzung ist nur ein Grundbegriff, da er in zwei Bereiche unterteilt werden kann: sichtbar und unsichtbar. Eine andere Sichtweise ist, dass jede Substanz die Atmosphäre verzögern kann, um allen Lebewesen, die auf diesem Planeten überleben, Wohlbefinden zu bringen. Damit das Leben auf der Erde aufrechterhalten werden kann, ist eine Kombination von Gasen erforderlich, die die Atmosphäre bilden. Jedes Ungleichgewicht, das durch eine Verringerung oder Erhöhung des Prozentsatzes dieser Gase verursacht wird, kann für alle auf diesem Planeten vorkommenden Arten schädlich sein. Unabhängig davon, ob die Luftverschmutzung sichtbar oder unsichtbar ist, spielt sie immer noch eine wichtige Rolle bei der Verschlechterung des Lebens auf der Erde.

Luftverschmutzung

Arten von Schadstoffen, die unsere Atmosphäre beeinflussen

Um die Gründe für die Luftverschmutzung zu verstehen, sollten wir wissen, dass es mehrere Abteilungen gibt, bevor sich die Verschmutzung manifestiert. Primäre Luftschadstoffe können durch Haupt- oder Nebenquellen entstehen. Diese Schadstoffe sind das direkte Ergebnis bestimmter Prozesse wie Schwefeldioxid, das von Industriebetrieben ausgestoßen wird. Es gibt auch sekundäre Schadstoffe, bei denen diese durch die Kombinationen und Reaktionen mehrerer primärer Schadstoffe verursacht werden. Ein perfektes Beispiel für einen sekundären Schadstoff ist Smog.

Die vielen Ursachen der Luftverschmutzung

Luftverschmutzung wird nicht nur durch den Rauch verursacht, der von Fahrzeugen und Fabriken ausgestoßen wird, sondern dies sind einige hervorragende Beispiele, die die Verschlechterung unserer Atmosphäre verursachen. Andere gute Beispiele für die zahlreichen Ursachen der Umweltverschmutzung sind die Verbrennung fossiler Brennstoffe, bestimmte landwirtschaftliche Tätigkeiten, bei denen Chemikalien zum Einsatz kommen, und die Verwendung einiger Haushaltsreiniger.

Wenn wir unsere Umwelt nicht entlasten, kann dies letztendlich das Klima verändern. Darüber hinaus werden einige Arten aufgrund der drastischen Veränderungen in unserer Welt teuer bezahlt. Der Mensch ist vielleicht das klügste Lebewesen auf diesem Planeten. Als solches ist es unsere Aufgabe, uns richtig um unsere einzige Erde zu kümmern.

Am beliebtesten

To Top